Alte Waggonboden aus Kiefernholz

Morgen ab 08:00 Uhr geöffnet

de

Alte Holzbalken

Alte Kiefer Balken

Alte Poller

Alte Ulme Holzbalken

Alte Eichenbalken

Alte Balken aus amerikanischer Kiefer

Alte Pfetten

Alte Bretter

Historische Bretter (Weinpresse)

Altholzbretter Fichte

Französische Eichendielen

Eichenbrett mit Baumkante

Alte Waggonboden

Alte Eichen Waggonboden gehobelt

Alte Waggonboden aus Tropenholz

Alte Waggonboden aus Kiefernholz

Alte Eichen Waggonboden gebürstet

Eichenbalken abgelagert

Eichenpfetten luftgetrocknet

Lange Eichenbalken

Eichenbalken luftgetrocknet

Eichenholztisch

Alter Eichentisch

Baumstamm Tisch

Altholzdecke

Altholzdecke aus Eichenholz

Altholzdecke aus französischer Eiche

Alte Dachbretter

Holzböden und Dielenböden

Fußboden aus Alteiche

Eichenboden

Fußboden aus Amerikanischer Kiefer

Wandverkleidung aus Holz

Holzverkleidung Fassade

Fassadenverkleidung Eiche

Menü

Morgen ab 08:00 Uhr geöffnet

+31(0) 488 455 025

de
  • carousel image
  • carousel image
  • carousel image
  • carousel image
  • carousel image
  • carousel image altholz bretter
  • carousel image
  • thumbnail image
  • thumbnail image
  • thumbnail image
  • thumbnail image
  • thumbnail image
  • thumbnail image altholz bretter
  • thumbnail image

Alte Waggonboden aus Kiefernholz

vorrätig

Holzart
Fichte / Tanne
Länge
200 cm / 220 cm / 250 cm / 270 cm
Holzverarbeitung
gehobelt / gebürstet
Besuche im Holzlager

Fragen hierzu Alte Waggonboden aus Kiefernholz?

WhatsApp

Alte Waggonbretter aus Kiefern- und Fichtenholz

Die authentischen Holzwaggonplanken sind in mehreren Holzarten erhältlich: Eiche, tropisches Hartholz und sogar Nadelholz. Diese Waggonplanken stammen aus geschlossenen bzw. gedeckten Eisenbahnwaggons. Die alten Dielen eines solchen Waggons werden Waggonbohlen genannt. Da der Waggon überdacht ist, müssen die Dielen weniger Wind und Wetter standhalten. Die Bahnen entschieden sich bei diesem Wagentyp oft für Kiefern- oder Fichtenholz.

Sie wissen: Auf dem Holzplatz in Doorwerth steht so ein geschlossener Güterwagen: einfach ein paar Stufen hoch und der Wagen kann von innen besichtigt werden.

modal image -